Südhessenmorgen Kommentar Altrhein Lampertheim 11. April 2017 Info 8

Startseite/WuVV Wirtschafts und Verkehrsverein Lampertheim/Altrhein Lampertheim/Südhessenmorgen Kommentar Altrhein Lampertheim 11. April 2017 Info 8

Südhessenmorgen Kommentar Altrhein Lampertheim 11. April 2017 Info 8

Südhessenmorgen ( SüMo) Kommentar zum Projekt Altrhein – Entschlammung vom 11.4. 2017 verfasst von Redakteure Uwe Rauschelbach erzeugt mehr neue Fragen, so die Meinung der ALA  (Arbeitsgemeinschaft Lampertheimer Altrhein) Lesen Sie in der aktuellen Altrhein – Info Nr. 8 warum.

Kommentar Sümo
Bericht Sümo
Altrhein-Info Nr.8

About the Author:

3 Comments

  1. Peter Horstfeld 11. April 2017 um 23:05 Uhr - Antworten

    Was da die Tage mit der Holländischen Firma am Altrhein gelaufen ist hatte aber nichts mit der geplanten Probebaggerung zu tun?
    Die Mitarbeiter haben uns etwas verklappen und tiefer Ausbaggern erzählt.

  2. Reuters 12. April 2017 um 10:01 Uhr - Antworten

    Hallo Herr Horstfeld,

    die holländische Firma hat nur einige Proben entnommen. Es war sozusagen eine “Probe-Probebaggerung”. Die eigentliche Probegaggerung ist umfangreichen und wird mittels eines Saugbaggers durchgeführt, der den Schlamm dann ans Ufer in große Säcke pumpt. Dort wird der Schlamm dann getrocknet und dann entschieden, ob er im Rhein verklappt werden kann oder ob er als Sondermüll zu entsorgen ist. Die eigentliche Probebaggerung soll Ende Mai/Anfang Juni erfolgen.

    Gruss
    W. Reuters

  3. Peter Horstfeld 13. April 2017 um 9:32 Uhr - Antworten

    Vielen Dank Herr Reuters.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere