Lampertheimer Geschäfte geöffnet. WuVV Stellungnahmen zum Zeitungsartikel in der LZ Samstagsausgabe.
Vieles im Zeitungsartikel der Lampertheimer – Zeitung vom 2. September 2017   ” Mittagspause in Lampertheim ” ist richtig und sachlich recherchiert.
– Lesen Sie den ganzen Artikel in der Lampertheimer Zeitung, wir machen es Ihnen leicht. Einfach auf den Button unten klicken und schon können Sie den ganzen Beicht lesen.-

Richtig ist auch Lampertheimer Geschäfte in der Innenstadt haben real gesehen an Wochentagen 8-9 und mehr Stunden geöffnet. Sicher ist auch dass unsere Ansprüche als Kunden angewachsen sind.
Geschäfts- und Gastronomiebetreiber sind gefordert, sich dem geänderten Kundenverhalten anzupassen. Gute Beratungsqualität und Erfahrung alleine sind wichtige Bausteine für Kunden, sind aber nicht alles. Die Konkurenz, Einkaufszentren ausserhalb, der wachsende Online Versandhandel sind bereits dabei die Ausgaben der Kunden neu zu verteilen.
Der WuVV  Wirtschafts und Verkehrsverein ist offen und willig mit aktiven Lampertheimer Geschäftsleuten neue Wege zu gehen und alte Pfade zu restaurieren.
Anregungen zum Thema werden wir hier gerne veröffentlichen, alle sind zum mitmachen eingeladen.  In Zusammenarbeit mit den Experten von IHK, der Wirtschaftsförderung Bergstrasse und dem Einzelhandelsverband werden vom WuVV in unregelmäßigen Abständen auf dieser Seite Handlungsanregungen , Berichte über den Kirchturm hinaus, Beispiele aus anderen Städten und Orten veröffentlicht.
Nicht vergessen Kerwe Sonntag 10. September 2017  Lampertheimer Geschäfte von 13 – 18 Uhr geöffnet und einige warten mit besonderen Angeboten auf.

Zum Artikel der Lampertheimer Zeitung