Ergebnis Altrhein Pilotversuch

Ergebnis Altrhein Pilotversuch

Ergebnis Altrhein Pilotversuch Entschlammung.

Gestern wurde wurde das Ergebnis der Probeentschlammung im SEBA – Ausschuss der Stadt Lampertheim vorgestellt und diskutiert.

“Bereits 2011 ließ die Stadtverwaltung eine Variantenstudie durchführen. Die Ergebnisse dieser Studie wurden durch den Pilotversuch weitestgehend bestätigt. Dies bedeutet auch, dass das in der Studie geschätzte Gesamtkostenvolumen in Höhe von 10 Millionen Euro kaum wesentlich unterschritten werden kann. ” Schreibt der Tip in seiner aktuellen Ausgabe.

Das Ergebnisses im SEBA – Ausschuss nimmt die ALA** zur Kenntniss, verfolgt aber weiter das Ziel den Bund in die Verantwortung zu nehmen. Da diese Kosten für Lampertheim alleine schwer zu stemmen sind.
Die Devise der ALA ist, mit den wirklich Verantwortlichen beim Bund zu sprechen und gemeinsam nach Lösungen zu suchen, statt über Verantwortlichkeiten zu debattieren.
Das erste persönliche Gespräch der ALA** mit dem Leiter der Bundeswasserstrassen im BMVI*** Reinhard Klingen wurde bereits geführt.

*SEBA  Stadtentwicklung – Energie – Bau – Ausschuß
** ALA das sind Wirtschafts und Verkehrsverein und Fährverein Lampertheim
*** BMVI Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Treffen ALA mit dem BMVI

Das schreibt die Presse zum Thema

Kommentar Sümo
Lamperheimer Zeitung
Tip

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich akzeptiere